Unternehmer mit Blick Für's Wesentliche!

Vorträge * Seminare & mehr


Für Führungskräfte, Koordinatoren & andere

Gesund führen - sich selbst und andere!

2-Tages-Seminar oder Impulsvortrag 1,5 h

 

Oberstes Gebot für Führungskräfte: Wer gesundheitsgerecht führen will, muss bei sich selber anfangen.

 

Um Interesse am Wohlergehen anderer zeigen zu können, muss das eigene Wohlbefinden stimmen. Erst im zweiten Schritt kann sich der Aufmerksamkeitsfokus der Führungskraft auf das Befinden der Mitarbeiter/innen richten, können Belastungssignale erkannt und angesprochen werden. (Auszug aus: Gesund führen -  nach dem "do-care-Konzept" von Dr. Anne-Kathrin Matyssek)

 

Ziele:

  • Erhaltung/Stärkung der Arbeitsfähigkeit
  • Fehlzeiten-Reduzierung
  • Sensibilisierung und Bewusstmachung für Zusammenhänge zwischen Führungsverhalten und Anwesenheit/Gesundheit
  • Belastungsreduzierung und Ressourcenaufbau für Mitarbeiter

Inhalte: 

  • Gesund Führen = Gesunde Mitarbeiter
  • SelfCare – gesunder Umgang mit sich selbst
  • Die 6 Dimensionen gesunder Führung:
    • 1. Stressabbau/Ressourcenaufbau,
    • 2. Anerkennung/Wertschätzung,
    • 3. Interesse/Aufmerksamkeit,
    • 4. Transparenz/Offenheit,
    • 5. Kommunikation/Gesprächsführung,
    • 6. Stimmung/Betriebsklima 
  • Kollegiale Beratung, Grenzen und professionelle Unterstützung
  • Umgang mit „schwierigen" Mitarbeitern
  • Transfer in den Alltag: Wie setze ich das Gelernte um?

Dauer:

2 Tage (optional 1 Tag) ca. 09.00 – 17.00 Uhr

 

Honorar auf Anfrage



Für Mitarbeitende

Einfach & effektiv Stress bewältigen

Entspannungskurs für Mitarbeitende

 

Stress ist echt eine gute Sache! Wirklich! Denn ohne ihn wären wir als Menschheit schon längst ausgestorben. Nur Dauer-Stress ist problematisch, denn er verhindert, dass wir unser Leben auch genießen können!

 

Wenn wir immer wieder gereizt reagieren oder nicht mehr richtig gut (durch)schlafen können, wenn wir wegen jeder Kleinigkeit sofort an die Decke gehen oder wir schon zum zweiten Mal in einem Jahr einen grippalen Infekt hatten,... dann ist Stress zum Dauergast in unserem Leben geworden.

 

Dann haben wir einfach verlernt, abzuschalten! Wir haben verlernt, entspannt zu sein! Das Problem ist, dass wir oft Schwierigkeiten damit haben, uns auf neue Umstände und Bedingungen einzustellen. Wir sind eben echte Gewohnheitstiere. Doch wenn wir nicht lernen, wie wir mit all’ dem Stress und den privaten und beruflichen Anforderungen effektiv und sinnvoll umgehen, dann kann das echt lebensgefährlich werden. Als Ex-Polizistin weiß ich, wovon ich spreche und was Dauer-Stress bei Menschen alles anrichten kann.  

 

Daher sollten wir besser frühzeitig lernen, mit unseren unlustigen Gedanken und Gefühlen und mit Belastungen entspannter umzugehen. Damit wir einen Ausgleich zwischen Anspannung und Entspannung schaffen und diesen Ausgleich nicht auf den Jahresurlaub oder die Rente verschieben. Dafür ist Ihr Leben wirklich zu wertvoll! Und dafür werden Sie auch zu arg gebraucht! Ihre Familie wird es Ihnen danken!

 

Was erwartet Sie im Kurs?

  • Sie lernen Techniken aus dem Bereich der Achtsamkeit, der Meditation, dem Autogenen Training, der Progressiven Muskelentspannung und dem BodyScan kennen und anwenden.
  • Sie lernen sich selbst besser kennen, stärken Ihre Persönlichkeit und unterstützen Ihre SelfCare!

Dauer: 

  • 5-6 Einheiten je 60 Minuten im 14-tägigen Rhythmus

Kursleitung: 

Jeanette Richter (zertifizierte Entspannungstrainerin über §20/20a SGB V)

 

Kosten: 

  • 150 € pro Einheit zzgl. MwSt. + Fahrtkosten (HINWEIS: Manche Krankenkassen bezuschussen diese Maßnahme im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements)


Kontaktformular

Um den SelfCare-Letter zu abonnieren, klick' bitte hier!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.